Ueberführungen

Leichentransporte vom und ins Ausland können mit dem Leichenwagen oder dem Flugzeug vorgenommen werden. Der Bestatter des SVB ist in der Lage, der Trauerfamilie die kostengünstigste Variante mit Vor- und Nachteilen aufzuzeigen.

Verschieden Gesetze und Abkommen regeln den internationalen Transport von Verstorbenen.

Sargbeschaffenheit

Leichenpflege

Einsargung

Formalitäten

Der Bestatter des SVB kennt die Vorschriften für die jeweiligen Länder und verfügt über die notwendigen Kontakte zu den Konsulaten und Transportgesellschaften.

Es empfiehlt sich, vor der Erteilung des Auftrags Offerten der Bestatter am Sterbeort und am Wohnort einzuholen.

Verbände im Ausland

Bundesverband Deutscher Bestatter e.V.
Volmerswerther Str. 79
D-40221 Düsseldorf

Telefon

0049 211 16008-10

Fax

0049 211 16008-50

E-mail